Autopanne-Ratgeber
Wissenswertes

Warum Sie Ihr Kind niemals mit Winterjacke anschnallen sollten

Geschätzte Lesezeit: 2 min
Warum Sie Ihr Kind niemals mit Winterjacke anschnallen sollten

Auch wenn man als Elternteil im Winter dazu neigt, seine Kinder dick einzupacken, ist es keine gute Idee, sein Kind mit Winterjacke im Auto anzuschnallen. Denn bereits bei kleinen Geschwindigkeiten kann es, im Fall eines Unfalls, zu schwerwiegenden inneren Verletzungen beim Kind führen. Deshalb ist es besser sein Kind ohne Jacke anzuschnallen und mit einer Decke zuzudecken, wenn es draußen sehr kalt ist. Welche Möglichkeiten es noch gibt, zeigen wir Ihnen jetzt.

Was ist falsch daran sein Kind mit Winterjacke anzuschnallen?

Eine Winterjacke trägt sprichwörtlich dick auf, dadurch liegt der Haltegurt nicht ordnungsgemäß an, was ein hohes Verletzungsrisiko darstellen kann. Bei einem Unfall kommt es zu hohen G-Kräften. Liegt der Gurt nicht richtig an, wird die Kraft nicht auf die vorgesehenen Punkte verteilen, sondern kann sich z.B. auf den Bauchraum komprimieren. Durch das entstehende „Luftpolster“ kann es bei einem Auffahrunfall dazu führen, dass das Kind mit großer Wucht in den Gurt gepresst wird und sich dieser tief in den weichen Bauch drückt. Hierbei kann es bereits bei einem Unfall ab 16 km/h zu inneren Verletzungen der Organe führen.

Auch bei rückwärts gerichteten Kindersitzen bleibt das Risiko bestehen. Deshalb sollte auch bei solchen Modellen darauf verzichtet werden, das Kind mit dicker Winterjacke anzuschnallen.

Was passieren kann, hat der ADAC in einem Video verdeutlicht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darauf sollten Sie beim Anschnallen des Kindes achten

Der richtige Sitz des Gurtes ist sehr entscheidend. Daher sollten Sie darauf achten, dass der Gurt am unteren Teil eng am Beckenknochen des Kindes anliegt, da dieser Bereich sehr stabil ist. Oben soll der Gurt zudem eng an den Schultern anliegen, sodass das Kind bei einem Crash nicht nach oben rausgeschleudert werden kann.

Auch wenn es noch so kalt draußen ist und der Weg zum Kindergarten oder in die Schule noch so kurz ist, sollten Sie nicht mit dem Gedanken spielen, dass eh nichts passieren wird. Sicherheit geht vor – gehen Sie daher kein Risiko ein!

Dieses Video von AUTO BILD verdeutlicht nochmals, wie wichtig es ist, sein Kind richtig und ordnungsgemäß anzuschnallen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alternativen zur dicken Winterjacke im Auto

Obwohl Sie auf eine dicke Jacke verzichten sollten, muss Ihr Kind trotzdem nicht frieren. Denn es gibt sehr gute Alternativen:

  • Eine dicke Wolldecke sorgt für eine angenehme Wärme.
  • Jacke anheben und darunter angurten.
  • Jacke umgedreht nach dem Anschnallen anziehen.
  • Mehrere dünnere Kleidungsstücke übereinander tragen (der sogenannte Zwiebellook).
  • Standheizung im Auto anschalten.

Sollte Ihr Fahrzeug keine Standheizung haben, dann gibt es hierfür auch elektrische Heizlüfter zum Nachrüsten:

 

Empfohlene Beiträge

Die häufigsten Autopannen in Deutschland

Autopanne Ratgeber

Notrufsäule: So finden Sie sie am schnellsten

Autopanne Ratgeber

Marderschaden vorbeugen: Die besten Hilfsmittel im Vergleich

Autopanne Ratgeber