Autopanne-Ratgeber
Autopanne Ratgeber Wissenswertes

Was tun bei einer Autopanne im Ausland?

Was tun bei einer Autopanne im Ausland

Eine Urlaubsfahrt mit dem Auto in das Ausland, kann auch eine Reise ins Ungewisse sein. Denn kaum jemand weiß, worauf man im Vorfeld achten sollte, wenn man eine Autopanne im Ausland hat. In diesem Ratgeber möchten wir Ihnen zeigen, was Sie bei einer Panne im Ausland tun können und wie Sie in einem solchen Fall trotzdem Ihre Reise fortsetzen können.

Reiseversicherung vor Autoreisen ins Ausland abschließen

Eher Sie eine Reise mit dem Auto ins Ausland anstreben, sollten Sie auf jeden Fall eine Reiseversicherung abschließen. Diese sollte auf jeden Fall eine europaweite Pannenhilfe, sowie einen Reiseschutz und ein Ersatzfahrzeug beinhalten. Achten Sie außerdem vor Vertragsabschluss darauf, wie lange die Versicherung die Kosten für das Ersatzfahrzeug trägt, sodass nicht noch unnötige Mehrkosten für Sie anfallen. Die europaweite Notfallnummer Ihrer Versicherung, sollten Sie ebenfalls immer griffbereit haben, wie eine gültige Kreditkarte. Eine solche ist nämlich bei Mietfahrzeugen im Ausland oftmals als Kaution erforderlich.

Autopanne im Ausland – so gehen Sie vor

Wenn Ihr Fahrzeug im Ausland liegenbleibt, dann wenden Sie sich zunächst an die von Ihrer Versicherung angegebenen Notfallnummer. Die Hotline wird sich mit Ihrer Versicherung in Verbindung setzen und Ihnen einen Pannendienst schicken. Dieser wird sich um den Schaden Ihres Fahrzeugs kümmern. Sollte der Schaden nur in einer Werkstatt zu reparieren sein, wird Ihr Fahrzeug in die nächste Werkstatt abgeschleppt. In diesem Fall sollten Sie sich erneut bei Ihrer Versicherung melden und das weitere Vorgehen besprechen. Bei einem zusätzlichen Reiseschutz, können Kosten für weitere Übernachtungen oder einen Leihwagen von Ihrer Versicherung übernommen werden. Sollte sich die Autopanne auf der Rückreise abspielen, wird oftmals auch ein Rücktransport Ihres Fahrzeugs übernommen. Wie bereits erwähnt sollten Sie jedoch im Vorfeld prüfen, wie lange die Kosten für ein Ersatzfahrzeug von Ihrer Versicherung getragen werden, sodass Sie Ihren Urlaub unbeschwert fortsetzen können.

Empfohlene Beiträge

Auto angemeldet verkaufen – das sollten Sie beachten

Autopanne Ratgeber

Autopanne – was tun?

Autopanne Ratgeber

Autopanne: Wie komm ich nach Hause?

Autopanne Ratgeber