Autopanne-Ratgeber
Abschleppen Autopanne Wissenswertes

Ihr Fahrzeug ist auf der Autobahn liegen geblieben. Was ist beim Abschleppen zu beachten?

Geschätzte Lesezeit: 1 min
Ihr Fahrzeug ist auf der Autobahn liegen geblieben - Was ist beim Abschleppen zu beachten

Grundsätzlich gilt, dass das Abschleppen nur erlaubt ist, wenn das Fahrzeug nicht an Ort und Stelle repariert werden kann. Die richtige/n Antwort/en für Ihre Führerscheinprüfung lauten:

  • Richtig: Während des Abschleppens haben beide Fahrzeuge Warnblinklicht einzuschalten
  • Falsch: Die Autobahn darf bis zu der Ausfahrt befahren werden, die einer geeigneten Werkstatt am nächsten liegt
  • Richtig: Die Autobahn muss bei der nächsten Ausfahrt verlassen werden

Bei jedem Abschleppvorgang ist das Warnblinklicht einzuschalten, in welchen Situationen dies noch der Fall ist, lesen Sie in unserem Artikel: In welchen Situationen Autofahrer den Warnblinker anschalten dürfen.

Zur Ihrer Sicherheit und aller Verkehrsteilnehmer ist die Autobahn an der nächsten Abfahrt zu verlassen. Denn Sie sind mit Ihrem Gespann deutlich langsamer als die Richtgeschwindigkeit. Daher kann es zu gefährlichen Manövern führen. Zudem wird so verhindert, dass der nachfolgende Verkehr beeinträchtigt wird. Was Sie noch beim Abschleppen beachten sollten, können Sie auf unserer Webseite nachlesen.

Empfohlene Beiträge

Autopanne aber kein Automobilclub Mitglied – was jetzt?

Autopanne Ratgeber

Reifendichtmittel: Was taugt das Reserverad aus der Dose?

Autopanne Ratgeber

Ist eine Warnweste in Deutschland Pflicht?

Autopanne Ratgeber